1. Ausgeführtes Schneiden (z.B. Trennschnitt)
  2. Bezeichnung für die obere (Kopf-Schnitt), untere (Fuß-Schnitt) und vordere (Vorder-Schnitt) Schnittfläche am Buchblock, auch für die Verzierung dieser Flächen (Schnittverzierung).