Wichtige Größe für die Stärke einer Verklebung neben der Adhäsion. Als Kohäsion bezeichnet man die innere Festigkeit eines Werkstoffs. Sie wird durch die chemischen Bindungskräfte des Werkstoffs bestimmt. Bei einer Verklebung wirken Kohäsions-Kräfte also in den beiden zu verklebenden Werkstoffen als auch im ausgehärteten Klebstoff. Je höher die Kohäsions-Kräfte sind, desto stärker ist auch eine Verklebung. Siehe auch Kleben.