Aktuelles

Das neue DIGI-FILE – digitale Bilanzen in Form gebracht

Mit den neuen DIGI-FILES können elektronische Bilanzen, Jahresabschlüsse etc. im Corporate Design der gebundenen Berichte und der Kanzlei präsentiert werden. Das DIGI-FILE, gefertigt aus einem hochwertigem Material mit passgenauem Innenteil, ist speziell für die sichere Aufbewahrung einer USB Speicherkarte konzipiert. Elektronische Daten können in einem perfekten Erscheinungsbild überreicht werden.

Die vierfarbig bedruckte USB 2.0 Speicherkarte ist im Gesamtpaket inkludiert und wird im Kreditkartenformat mitgeliefert. Auf Wunsch kann sie gegen einen geringen Aufpreis mit dem eigenen Firmenlogo versehen werden.

Wir bieten das DIGI-FILE in den Ausführungen Classic und Exclusiv an:

Die Variante „Classic“ lässt sich mit jedem Bindegerät verarbeiten. Wenn bereits Fastback Buchdeckel eingesetzt werden, kann das DIGI-FILE miteingebunden werden und bildet so eine Einheit mit der gebundenen Bilanz und dem Corporate Design (CI).

Die Variante „Exclusiv“ bildet, wie der Name es schon verrät, die Oberklasse. Das DIGI-FILE Exclusiv ist zusätzlich mit einer kontakttransparenten Opalfolie und einer Abheftvorrichtung mit Metallösen versehen. Die Opalfolie kann ganz nach Wunsch mit einem individuellen Aufdruck versehen werden.

Ob direkt eingebunden als Variante „Classic“ oder zusätzlich mit einer Abheftmöglichkeit mit Metallösen als Variante „Exclusiv“ - das DIGI-FILE ist die zeitgemäße und perfekte Ergänzung, um die Bilanzen sowohl in digitaler als auch in Print-Form perfekt zu präsentieren.